Schlagwort-Archive: Wolfgang Püschel

Brummerhaus Thaining, Wolfgang Püschel, Renovierung, ausgezeichnet, Denkmal, Bauernhaus

Das Brummerhaus: ausgezeichnet restauriert

Der Staatspreis für Dorferneuerung und Baukultur würdigt „neues Leben in alten Gemäuern“. Die ausgezeichneten Projekte sind beispielgebend für den Erhalt der Baukultur und von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung bayerischer Dörfer. Eines davon, ein 1538 erstmals erwähntes Bauernhaus, steht im oberbayerischen Thaining.

Den Charakter des Bauernhauses zu erhalten, war das Anliegen von Besitzer Wolfgang Püschel. Mehr als ein Vierteljahrhundert renovierte er sein Haus.

Das Brummerhaus: ausgezeichnet restauriert weiterlesen